Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg

Motif: Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg
Navigation Überspringen
 

Hamburger Ganztag

3. Hamburger Ganztag

Im Rahmen des 3. Hamburger Ganztag am 14.02.2014 in der Hamburger Jugendmusikschule führte die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg den Workshop Gut essen und trinken in der Schule durch. Es wurden Praxisbeispiele und Projekte der Vernetzungsstelle und des Ökomarkt e. V. vorgestellt. Die Teilnehmenden erhielten Anregungen, wie es gelingen kann, eine leckere und ausgewogenen Verpflegung in der Schule zu verankern.

icon: dokument Qualitätsregler Verpflegung_cz [pdf-Dokument 1104 kb]

 

2. Hamburger Ganztag

Am 17.02.2012 fand der 2. Hamburger Ganztag, veranstaltet von der Behörde für Schule und Berufsbildung sowie der Serviceagentur "Ganztägig lernen", statt. Gut 400 Besucher/innen kamen zu dem Kongress in die Heinrich-Hertz-Stadtteilschule . In 22 Foren hatten die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, sich über die qualitative Weiterentwicklung der Ganztagsschulen in Hamburg zu informieren und neue Impulse für die Praxis zu gewinnen.
Im Forum 7 "Raus aus der Verpflegungsbox-Essen und Trinken im Ganztag" stellte die Vernetzungsstelle Schulverpflegung einen Leitfaden für die Entwicklung einer gesunden Schulverpflegung vor.

icon: dokument 2. Hamburger Ganztag 2012 [pdf-Dokument 303 kb]

 
Infos
 
 

Archiv

 
Aktualisiert am: 24.03.14