Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg

Motif: Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg
Navigation Überspringen
 

Wir über uns

Organigramm

Im Rahmen des Nationalen Aktionsplans der Bundesregierung IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung sind in allen Bundesländern Vernetzungsstellen für Schulverpflegung eingerichtet worden.

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung ist bei der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG) angesiedelt und ist Partnerin für alle Akteure rund um dieses Thema.

Sie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sowie vom Land Hamburg durch die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB), die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) und die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) gefördert.

Wenn Sie in Ihrer Schule in Hamburg zur Umsetzung einer guten Schulverpflegung Unterstützung benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Vernetzungsstelle Schulverpflegung auf. Wir beraten Sie gerne.
Das Qualitätsnetzwerk braucht viele engagierte Akteure, um eine gute Qualität der Schulverpflegung zu verwirklichen. Wir freuen uns über jedes neue Netzwerkmitglied. Bitte rufen Sie uns an.

 

Die Vernetzungsstelle

 
Aktualisiert am: 15.03.14